{if:adminMode}
{trans:no-articles}
{end:if}

Ich heiße Sie herzlich willkommen bei PädPrax!

Praxis für angewandte Pädagogik

AUDIVA in Österreich

  Vielfältiges Angebot

Die Angebote erstrecken sich über die Bereiche :

  • AD(H)S,
  • LRS 
  • Legasthenie 
  • Dyskalkulie
  • Test der zentralen Hörverarbeitung
  • Gutachten
  • Förderpläne etc. etc.

Idealismus und Erfahrungen

 

 

Non scholae, sed vitae discimus.

"Seneca"

  Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir.

 

 

 

 Jahrzehntelange  Erfahrungen

 

Im Bereich der Erziehung und Förderung,

speziell im Bereich der Sonder- und Heilpädagogik.

 

Leistungen

 

  • Verkauf und Verleih von AUDIVA-Geräten

  • Test der zentralen Hörverabeitung (für Kinder, Jugendliche und Erwachsene)

  • Gutachtertätigkeiten

  • Dyskalkulietraining    

  • Legasthenietraining

  • Erstellen von Förderpläne

  • Begleitung bei Schulproblemen

  • Seminare

  • Ausbildung mit AVWS- Zertifikat

 

Mobile Praxis 

 

Sie kommen nicht zu mir, ich komme zu ihnen!

 

Austestungen, Beratung und Training bei ihnen zu Hause!

 

Oder an:

 

* Schulen

* Hort

* Kindergarten

* Büro, etc. etc.

 

Es genügt ein kurzes Telefonat (siehe Kontakt) zwecks Terminvereinbarung. 

Innerhalb und im Umkreis von 10 km von Wien ist die Anfahrt kostenlos.

 

Die Bedeutung von.....

Was bedeutet Dyskalkulie: 

Was bedeutet Legasthenie:

Hörwahrnehmungstraining nach AUDIVA

Was bedeutet AD(H)S:

Für AUDIVA-Bestellungen können sie bequem im Katalog blättern. Einfach den gewünschten Artikel aussuchen und bei Bestellungen (siehe oben) das Formular ausfüllen. 

Für Firmen, Vereine, Schulen, Stammkunden gibt es bis bei einem Einkauf bis zu 5% Rabatt ab einem bestimmten Bestellwert! Vorraussetzung:  Gilt nur, wenn die Bestellung über www.pädprax.at und meiner Person erfolgt!

AUDIVA Artikel

Verfolgen Sie Ihre Sendung

http://www.ups.com/WebTracking/OnlineTool?trackNums= de_DE

Firmenname: Mag. Hermann Vörös, Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz) Magistratisches Bezirksamt des XXIII. Bezirkes, LG Elektro- und Einrichtungsfachhandel Elektroeinzelhandel, Handelsgewerbe mit Ausnahme der reglementierten Handelsgewerbe und Handelsagent

 

Die ODR-Verordnung (Online Dispute Resolution)

 


 "Diese sogenannte ODR-Verordnung (Online Dispute Resolution) hat das Ziel,
eine unabhängige, unparteiische, transparente, effektive, schnelle und
faire außergerichtliche Möglichkeit zur Beilegung von Streitigkeiten zu
schaffen. Diese Streitigkeiten können sich aus dem grenzüberschreitenden
Online-Verkauf von Waren oder der Bereitstellung von Dienstleistungen
innerhalb der gesamten EU ergeben.

Das Ziel dieser Verordnung soll durch die Einrichtung einer Online-
Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) auf EU-Ebene und die Regelung der
Zusammenarbeit mit den nationalen Stellen für die alternative
Streitbeilegung erreicht werden" (zitiert von Mail: 1&1, 08.01.2016).

 

Bitte folgen sie zur weiteren Information den untenstehenden Link:

 

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Praxis für angewandte Pädagogik