Preisliste

Liste Jahr: 2018

 

Tarif/ Stunde (inkl. Hausbesuch im Raum Wien): 40€/ bei Wiederholung 35€

 

Anfahrten innnerhalb Wien werden mit 10€ verrechnet (ausgenommen erstmaligen Zustellung eines Leihartikels) Zustellungen innerhalb Österreichs erfolgt die Verrechnung nach Vereinbarung!

 

AUDIVA-Test inkl. Auswertung/ Vor- und Nachgespräch/ Hausbesuch: 95€

 

Gerichtsgutachten: zw. 1000€ bis 1500€

 

 

ACHTUNG:

 

Es sind Sozialtarife nach Rücksprache möglich! Die von mir gestellten Rechnungen sind beim Finanzamt als Sonderausgaben je nach Fall anrechenbar.

 

 

 

Leihbedingungen Stand: 2018

 

Leihgebühr – Leihvertrag - Verrechnung

 

HWT home………….……..10,00€/ Woche

Knochenkopfhörer……..……8,50€/ Woche

Kopfhörer………………... …4,50€/ Woche

Mikrophon…………………..4,50€/ Woche

5 AUDIVA-CDs…………….4,50€/ Woche

CD Player……………………4,50€ Woche

Buch mit CDs……….……….3,50€/ Woche

Kofferlösung I………………294€/ 12 W. (Phase A), Phase B zzügl. 96€ f. Mikro + Hörb.

Kofferlösung II…………….. 342€/ 12 W. (Phase A), Phase B zzügl. 96€ f. Mikro + Hörb.

Kofferlösung III……………..396€/ 12 W. (Phase A), Phase B zzügl. 96€ f. Mikro + Hörb.

Sonstige:……………………,……..€ Woche

 

Versandpauschale (entfällt bei Abholung)……. .15,00€

Bearbeitungsgebühr (pro Trainingsphase)…..….12,00€

 

Kofferlösung beinhaltet: 1 HWT-home, 1 Kopfhörer, 5 AUDIVA-CDs, 1 CD-Player

Kofferlösung II: anstatt d. Kopfhörers ein Stereo Knochenkopfhörer

Kofferlösung III: zu den Kopfhörern ein Stereo Knochenkopfhörer zusätzlich

 

 

Bei Abholung: Die Leihdauer beginnt mit dem Übernahmetag und kann auch zuerst mündlich erfolgen.

Postversand: Drei (3) Tage nach d. Versand beginnt die Zählung der Leihdauerzeitraumes. Nach Beendigung des Trainings ist das Gerät unverzüglich „versichert“ zurückzusenden/ zu übergeben bzw. meine Person (Mag. H. Vörös) sofort zu verständigen. Eine weitere Verweildauer geht zu Lasten des Mieters zu den gleichen Konditionen. Das Porto für die Rücksendung wird seitens des Verleihers getragen. Bei „zurückhalten“ des Gerätes werden die vollen Kosten eines Neugerätes inkl. des Zubehörs inkl. Spesen in Rechnung gestellt.

 

Haftung: Mit der Übernahme des geliehenen Gerätes übernehmen sie die „alleinige Verantwortung“ für das Heimtraining. Ebenso für die Entstehung etwaiger Mängel an dem Gerät samt Zubehör, die nicht durch den üblichen Verschleiß bei anwendungsgerechter Nutzung zu erklären sind. Fehlteile/ Beschädigungen durch unsachgemäße Handhabung (s.o.) werden nachhaltig in Rechnung gestellt.

Ein „nicht verwenden“ des Leigerätes bzw. der Zubehörgeräte innerhalb der Leihdauer geht zu Lasten des Mieters und führt zu keiner Preisreduzierung.

Weiteres muss das Gerät im gereinigten Zustand zurückgegeben werden!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Praxis für angewandte Pädagogik